Susanne Zitzl

198111_1452002434742_1717740_nHallo! Mein Name ist Susanne Zitzl. Mit den Karten beschäftige ich mich seit nunmehr über 30 Jahren. Beruflich habe ich schon einiges hinter mir: eine längere Banklaufbahn und ein Übersetzer-Diplom für Englisch, später war ich Software-Entwicklerin und Autorin. Ich habe zahlreiche Artikel über Tarot, Kartenlegen und Astrologie verfasst und bin Autorin einiger Bücher über Tarot, Spiel- und Kipperkarten. In diesem Jahr habe ich auch die Booklets von italienischen und portugiesischen Kollegen ins Deutsche übersetzt, der Erscheinungstermin hierfür wird bald bekannt gegeben.

Im Moment leite ich eine Sprachschule und widme mich – wie schon so lange – nebenher dem Schreiben und dem Tarot. Meine Schwerpunkte bzw. Hauptinteressen liegen in der Deutungspraxis, dem Entwickeln von Legesystemen, der Symbolik und auch der Kartengeschichte. Deshalb interessieren mich auch die Ansätze älterer Autoren – wie beispielsweise Papus, Oswald Wirth oder Frank Glahn – und die Lehren älterer europäischer Mysterienschulen.

Wie mein Kollege Wolfgang bin ich auch eine leidenschaftliche Sammlerin von Tarot-, Spiel- und Orakelkarten aus aller Welt. Meine Sammlung umfasst mittlerweile rd. 500 Decks und mehrere Dutzend deutsch- und fremdsprachlicher Bücher.

Ich freue mich, über den Verein ROTA Gleichgesinnte zu treffen und internationale Netzwerke zu knüpfen.

 

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn